Liebe Eltern,

wie bereits in unserem letzten Schreiben angekündigt, können ab Montag, den 22.06.2020 wieder alle Schüler/innen (Klassen E1-4) täglich die Schule besuchen.

Damit die Stunden im Rahmen der Unterrichtsgarantie/Verlässlichen Schule sichergestellt sind, gibt es einen geänderten Stundenplan.

Die Klassen E1, E2 und die 2. Klasse haben an allen Tagen Unterricht von 08.45–12.30 Uhr. Bei Bedarf haben die Kinder im Rahmen der Gleitzeit die Möglichkeit bereits ab 08.30 Uhr in die Klassen zu gehen. Unterrichtsbeginn ist um 08.45 Uhr.

Die 3.+ 4. Klasse hat an allen Tagen Unterricht von 08.00-12.30 Uhr. In der Gleitzeit (07.45–08.00 Uhr) dürfen die Kinder schon in den Klassenraum gehen. Unterrichtsbeginn ist um 08.00 Uhr.

=> Wenn die Kinder morgens kommen, sollen sie bitte direkt durch die Notfalltüren in die Klassenräume gehen und sich nicht auf dem Schulhof aufhalten.

Am letzten Schultag vor den Sommerferien (Freitag, 03.07.2020) endet der Unterricht für alle Klassen um 10.30 Uhr.

Die Pausen finden im Rahmen der jeweiligen Klassen, getrennt von den anderen Klassen, statt.

In allen Klassen werden die Kernfächer unterrichtet. Dazu zählt Deutsch, Mathe und Sachunterricht, sowie in den Klassen 3 und 4 auch Englisch.

Was sollen die Kinder mitbringen?

Die Kinder sollen bitte alle Unterrichtsmaterialien (Arbeitshefte, Bücher, Mäppchen,…) mitbringen. Außerdem ein Frühstück, ein Getränk und einen Mund-Nasen-Schutz.

Um die Eltern zu entlasten, gibt es in beiden Wochen keine Hausaufgaben.

Für die Schulbetreuungskinder: Es erfolgt ein gesondertes Schreiben seitens der Monsterbude.

Für die Buskinder: Der Schulbus fährt morgens zu beiden Zeiten (Unterrichtsbeginn um 08.00 Uhr und um 08.45 Uhr) sowie nach Unterrichtsschluss um 12.30 Uhr. Wie bisher, kann die genaue Abholzeit der Kinder
direkt mit dem Busfahrer abgesprochen werden.

Bitte beachten Sie, dass ab dem 22.06.2020 keine Notbetreuung mehr angeboten wird!